HistorieDIANA

Aus Terra Software Solutions

Wechseln zu: Navigation, Suche

DIANA 9.1.0.9Bearbeiten

09.08.2019

Check Bankverbindungen

Unter Funktionen Checks gibt es eine neue Prüfroutine für Bankverbindungen. Dabei werden die Bankverbindeungen bei den Jagdgenossen und bei den Eigentümern diversen logischen Prüfungen unterzogen. Hier geht es zur Beschreibung.

DIANA 9.1.0.5Bearbeiten

10.04.2017

Befriedung vorbereiten: Unter Funktionen gibt es eine neue Funktion zum Vorbereiten der befriedeten Flächen. Im Dialogfenster werden Nutzungsarten angezeigt, die potentiell befriedet sein können. Über Checkboxen kann der Anwender entscheiden, ob die vorgeschlagenen Nutzunsarten als befriedet betrachtet werden sollen oder nicht. Diese Nutzungsarten können in der Grafik selektiert und als Objektliste angezeigt werden. Implizit werden auch alle Nutzungsarten, die prinzipiell als nicht bejagdbar angesehen werden selektiert und angezeigt. In der Grafik können nun auf Grundlage dieser Selektion die nicht bejagdbaren Flächen abgeleitet werden.

06.04.2017

  • Anwesenheitsliste Versammlung: Der Dialog Versammlung wurde um den Button Versammlungsliste erweitert. Diese Liste beinhaltet die Flächenübersicht aller Jagdgenossen und Spalten für Anwesenheit und Vertretung. Diese Liste kann in Vorbereitung der Versammlung ausgegeben werden und dient zur manuellen Durchführung der Versammlung, wenn sich die Jagdgenossenschaft entschieden haben sollte, die Versammlung nicht simultan mit DIANA zu begleiten.
  • Neue Funktion - Suche potentielle Eigenjagden: Mit dieser Funktion werden Eigentümer gesucht, deren Fläche größer als der vorgegebene Wert ist. Alle Eigentümer, die dem Suchkriterium entsprechen, werden aufgelistet. Die Flächen des markierten Eigentümers können in der Grafik angezeigt und geprüft werden, ob sie tatsächlich eine Eigenjagd bilden.
Suche potentielle Eigenjagd


31.03.2017

  • Berichte Jagdkataster: Die Berichte zum Jagdkataster im Excel-Format wurden vollständig überarbeitet und lesefreundlicher gestaltet. Der Anwender hat die Möglichkeit, Firmenlogo und weitere Angaben in den Berichtskopf zu integrieren.
  • Versammlung - erlaubte Vollmachten: Beim Einlass zur Versammlung werden nun die erlaubten Vollmachten nach Anzahl und/oder Fläche wieder überprüft. Ist die erlaubte Anzahl und/oder Fläche erreicht, werden weitere Vollmachten abgelehnt.

TerraJAGD 4.3 - Vollversion steht auf dem Server zur VerfügungBearbeiten

03.02.2017 Auf dem Server steht eine neue Version für TerraJAGD mit den Varianten TerrVIEW, TerraVIEW+ und TerraJAGD zur Verfügung. 

Zum Download

Installationsassistent 4.2.0.1Bearbeiten

  • 30.09.2016  Der Installationsassistent benötigt künftig keine externen Dateien (*.Dll) und sollte nun auf jedem PC problemlos funktionieren.

DIANA-Basisdaten 4.2.0.3
Bearbeiten

  • 29.09.2016 - Nutzungsflächen welche durch die Normierung < 0.5 werden, werden nicht mehr nach DIANA übertragen. Die unterschiedlichen Formate des Attributs laufendenummernachdin werden nun erkannt und richtig interpretiert.

DIANA 9.1.02
Bearbeiten

  • Aug/Sep 2016 - liegen zu einem Projekt Informationen zur Bejagdbarkeit der Flurstücke in digitaler Form vor (Verschneidung in CAD/GIS Systemen) so können diese nun importiert werden.

11.07.2016 Bankverbindungen bearbeitenBearbeiten

  • bei der Bearbeitung mehrfach vorkommender IBANs im Zuge einer Auskehrung, konnte der Kontoinhaber nicht immer zugewiesen werden

07.07.2016Bearbeiten

  • Anlage Jagdgenossenversammlung konnte bei manchen Jagdgenossen ohne Vornamen (juristische Personen) nicht gedruckt werden

01.07.2016Bearbeiten

Bericht Jagdgenossen/Eigentümer/Bankverbindungen mit Schalter nur Jagdgenossen ohne Bankverbindung anzeigen, funktionierte bei juristschen Personen nicht

13.05.2016Bearbeiten

  • binäre Dateien (*.exe) aus DIANA Stammverzeichnis nach .\bin verschoben
  • österreichische IBANs sind nur 20 Zeichen lang, Eingabe war bisher nicht möglich

14.04.2016Bearbeiten

  • über die Datei Flurstueckskennzeichen.dat kann nun gesteuert werden, ob DIANA das Flurstückskennzeichen oder die ALKIS UUID an die Grafik übergibt

30.03.2016Bearbeiten

  • Bearbeitung der Bankverbindungen überholt

15.03.2016Bearbeiten

  • werden einem Grundbuch Flurstücke zugeordnet, werden nur noch nicht zugeordnete Flurstücke angeboten. Bisher war die Suche problematisch, weil alle Flurstücke angeboten wurden.

16.02.2016Bearbeiten

  • wird ein abstimmungsberechtigter Vertreter gelöscht, wird nun geprüft ob zu diesem Abstimmungsergebnisse oder Auskehrungen vorliegen. Wenn JA, wird der Anwender informiert.